Corporate Governance

 

Code of Conduct/Verhaltenskodex

Als sichtbares Zeichen der Verpflichtung von LafargeHolcim, Geschäftstätigkeit auf integre Art und Weise auszuüben, wurde am 30. Oktober 2015 der neue Verhaltenskodex eingeführt. Diesen können Sie in der rechten Spalte herunterladen.

Fair Competition

For LafargeHolcim success in doing business goes hand-in-hand with adherence to competition law rules.

We are committed to fair competition as it allows us to provide our customers with the best products at most favourable conditions. Fair competition also brings us to the forefront of innovation. LafargeHolcim ensures that our management and employees are well aware of the business practices to avoid and of the company’s commitment to free and fair competition.

 

Nachhaltige Entwicklung: Plan 2030

Als Tochtergesellschaft des weltweit tätigen Baustoffkonzerns LafargeHolcim unterstützt die Holcim (Süddeutschland) GmbH die Grundsätze einer nachhaltigen Entwicklung. Wertschöpfung, ökologische Leistung und soziale Verantwortung sind integrale Bestandteile unserer Unternehmensstrategie. 

Im Plan 2030 hat LafargeHolcim klare Ziele bestimmt und einen Maßnahmeplan erarbeitet, der über unsere Geschäftstätigkeit hinausgeht und dank dem wir unsere ambitionierte Vision im Bereich der Nachhaltigkeit realisieren wollen.

Weitere Informationen zur nachhaltigen Entwicklung bei Holcim.

 
 

Verhaltenskodex für Lieferanten

Unser Ansatz zur nachhaltigen Entwicklung beinhaltet auch die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten. Wir streben langfristige Beziehungen mit Lieferanten an, die sich zu einer nachhaltigen Entwicklung verpflichten. Im Verhaltenskodex für Lieferanten legen wir die weltweiten Standards in den Bereichen Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und soziale Verantwortung fest, die all unsere Lieferanten erfüllen müssen. Dies wird durch ein Qualifikationsverfahren geprüft. Der Verhaltenskodex stützt sich auf die Grundsätze des United Nation Global Compact und die Richtlinien der OECD.

 

LafargeHolcim Verhaltenskodex (2018) (pdf, 3.27 MB)