Dautmerger Kinder freuen sich über neues "Kindergarten-Bussle"

19.03.2018
 
Dautmerger Kinder freuen sich über neues „Kindergarten-Bussle“ 
mitfinanziert von Holcim
Das schönste Dankeschön ist die Freude von Kindern: Für Bürgermeister Hans Joachim Lippus und die Sponsoren ist das die Bestätigung, Geld gut investiert zu haben. Die Kindergartenkinder aus Dautmergen werden künftig von „Busslefahrerin“ Claudia Neher von Dautmergen nach Dotternhausen in den Kindergarten transportiert. In einem nagelneuen Renault Traffic Combi Authentique – finanziert von der Gemeinde und mehreren Sponsoren, darunter auch Holcim.