Klopfplatz der Holcim Süddeutschland

 

Nicht nur für Kinder ist die Suche nach Fossilien das reinste Vergnügen: viele Erwachsene, Sammler und Unternehmenslustige finden sich das ganze Jahr über auf dem Klopfplatz vor dem Zementwerk in Dotternhausen ein. Manchmal werden die Suchenden mit bloßem Auge fündig. Zum Aufspalten der Platten kann man während den Öffnungszeiten Hammer und Meißel im Werkforum ausleihen. Bitte gehen Sie nur mit Schutzbrille auf Fossiliensuche (Ausleihe ebenfalls im Werkforum).

Der Klopfplatz ist jederzeit für jedermann zugänglich. Außerhalb der Öffnungszeiten müssen Werkzeug und Schutzbrille selbst mitgebracht werden.

klopfplatz.jpg

 

 

Museumsflyer (pdf, 3.66 MB)

 

Flyer of the museum (english) (pdf, 1.07 MB)