Sand / Kies / Brechsand / Splitt

Gesteinskörnungen sind Sand, Kies, Schotter und Splitt. Schwerpunkt unserer Produktion ist die Gewinnung, Aufbereitung und Sortierung des Rohmaterials. Unsere Gesteinskörnungen werden unter anderem in folgenden Baubereichen eingesetzt: Herstellung von Beton, Betonprodukten und Asphalt sowie zur Kofferung von Straßen.

Holcim bietet Lösungen für spezielle Anwendungen. Dazu gehören Baustoffgemische, Quarzsande, Gesteinskörnungen für Garten- und Landschaftsbau, Reit- und Sportanlagen und Spielsande, Filtrations-Sande und Sande für zahlreiche Industrieanwendungen.

In unseren 3 Sand- und Kieswerken sichern sorgfältig ausgewählte Rohstoffvorkommen, eine moderne Gewinnungs- und Aufbereitungstechnologie sowie strengste Kontrollen die hohe Qualität unserer natürlichen Produkte.

 

Bezeichnung Korn-gruppe Norm Lieferwerk
Sand 0/1 DIN EN 12620 Rheinzabern
Sand 0/1 - Malsch
Rheinzabern
Sand 0/2 a DIN EN 12620 /
DIN EN 13043
Malsch
Sand 0/2 b DIN EN 12620 /
DIN EN 130432)
Malsch
Rheinzabern
Fort-Louis
Sand 0/2 c - Malsch
Sand 0/2 f DIN EN 13043 Rheinzabern
Quarzsand 0/1 - Malsch
Quarzsand 0/1.6 - Malsch
Quarzsand 0/ 2 a - Malsch
Quarzsand 0.2/2.0 - Malsch
Spielsand 0/2 - Malsch
Beachsand 300   Beach 1 /
Deutscher Volleyballverband
Malsch
Beachsand 500   Beach 2 /
Deutscher Volleyballverband
Malsch
Fallschutzsand 0.2/2.0 DIN EN 1176-1 Malsch
Fallschutzkies 2/8 DIN EN 1176-1 Malsch
Kies 2/8 DIN EN 12620 Malsch
Rheinzabern
Fort-Louis
Kies 8/16 DIN EN 12620 Malsch
Rheinzabern
Fort-Louis
Kies 16/32 DIN EN 12620 Malsch
Fort-Louis
Kies 32/X - Malsch
Kies-Sand 0/8 DIN EN 12620 Malsch
Rheinzabern
Kies-Sand 0/16 DIN EN 126202) Malsch
Rheinzabern
Kies-Sand 0/32 FSS nach TL SoB-StB 201) Malsch
Rheinzabern
Mischkies 2/16 - Malsch
Rheinzabern
Mischkies 2/32 - Malsch
Mischkies 8/32 - Malsch
Kies-Feinsand-Gemisch 0/8 - Rheinzabern
Kies-Feinsand-Gemisch 0/16 - Rheinzabern
Kies-Feinsand-Gemisch 0/32 - Rheinzabern
Baggergut 0/45 - Rheinzabern
Baggergut 0/56 - Malsch
Brechsand ungewaschen 0/2 DIN EN 13043 Rheinzabern
Splitt-Brechsand ungewaschen 0/5 - Rheinzabern
Brechsand gewaschen 0/2 DIN EN 13043 Rheinzabern
Splitt-Brechsand gewaschen 0/5 Bettung nach TL Pflaster-StB Rheinzabern
Splitt-Brechsand gewaschen 0/8 Bettung nach TL Pfalster-StB Malsch
Rheinzabern
Moräne-Edelsplitt 2/5 DIN EN 13043 Malsch
Rheinzabern
Moräne-Edelsplitt 2/8 - Rheinzabern
Moräne-Edelsplitt 5/8 DIN EN 13043 Rheinzabern
Moräne-Edelsplitt 8/11 DIN EN 12620 Rheinzabern
1)nur Kieswerk Malsch/ 2)nur Kieswerk Rheinzabern

Fachlicher Kontakt


Geraldine Löschan
Head of Aggregates
Telefon: +49 (0)7246 9210 61
Mobil +49 (0)172 7238031
geraldine.loeschan@holcim.com


Lena Fechter
Vertrieb Kies
Telefon: +49 (0)7246 9210 21
Mobil +49 (0)172 7640934
lena.fechter@holcim.com

Marina Reynolds
Vertrieb Kies Südbaden
Mobil +49 (0)1520 8693219
marina.reynolds@holcim.com

Referenzen

Sand für Beach 0741 - Strandfeeling über den Dächern von Rottweil
Sportschule Schöneck
Golfplatz Ressort Öschberghof, Donaueschingen

Weitere Informationen

Foto: Heiko Remmel, grashobber GmbH Co. KG